www.tv-eutingen.de > Abteilungen > Lauftreff

Lauftreff

tl_files/dateien/lauftreff/wo_laufen_sie_denn.gif

tl_files/sponsoren/ESA-Sanitaetshaus.jpg

Laufen an sich

Dass Laufen eine boomende Sportart ist, braucht sicher nicht näher erläutert zu werden. Zeigen doch Absatzzahlen von Laufschuhen bzw. Teilnehmerzahlen von Volksläufen ganz eindeutig, dass „etwas läuft“.

Laufen ist Kopfsache

 

Übungssleiter:

Udo Belger
07231-560805
E-Mail:info@tv-eutingen.de

 

Übungszeiten Lauftreff (ganzjährig)

Dienstag 18:30 Uhr Dauerläufer
Einsteiger mit vorheriger Anmeldung

Dauerläufer Ultra
Udo Belger


Oliver Rottweoler
Treffpunkt:
vor derTurnhalle
Donnerstag 19:30 Uhr
(nach Absprache)
Koordinationstraining Udo Belger Treffpunkt:
vor derTurnhalle

Laufen beim TVE

Gelaufen wird bei jedem Wetter. Es gibt nur unpassende Kleidung!
Die Laufstrecken im Enzauenpark, Eichwald, Buckenberg oder Warthberg werden von den Laufgruppen individuell vor Laufbeginn festgelegt. Treffpunkt ist immer vor der Turnhalle.
Zusätzlich können weitere Lauftermine z.B. Sonntags morgen zwischen den Laufteilnehmern vereinbart werden.

Wer läuft mit?

Mitlaufen kann im Grunde jede / jeder. Klar, dass man Spaß an dieser Sportart haben und gesund sein sollte. Aber keine Sorge, unsere Lauftrainer vergraulen so schnell niemanden und sie können auch beurteilen, ob Laufen der geeignete Ausgleich für sie oder ihn ist.
Ganz wichtig:
ordentliche Laufschuhe. Wer’s in der Einsteigergruppe erstmal mit den leichten Freizeitpantinen versuchen will – OK. Aber nach dem dritten Training muss ein guter Laufschuh an die Füße. Warum – das verrät der Lauftrainer.

tl_files/dateien/lauftreff/2010_Lauftreffgruppe.jpg tl_files/dateien/lauftreff/Lauftreff_2.jpg tl_files/dateien/lauftreff/Lauftreff_3.jpg

tl_files/dateien/lauftreff/Ulrike_Irene.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

p> 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Laufgruppen

Einsteiger:

Für Neueinsteiger wird jederzeit ein zusätzliches Trainingsprogramm angeboten.
Treffpunkt 18:30 Uhr vor der Turnhalle
Rückfragen bei Udo Belger oder Robert Geller

Unsere Einsteiger wollen wir in einem Vierteljahr so weit trimmen, dass jede / jeder mindestens 30 Minuten bei mäßigem Tempo, aber ohne Unterbrechung laufen kann. Dies ist auch gleichzeitig die Einstiegsvoraussetzung für unsere Dauerläufer-Gruppe. Für Laufanfänger wird mit langsamen Lauf-Intervallen begonnen. (z. B. 2 Minuten laufen – 2 Minuten gehen – 2 Minuten laufen – 2 Minuten gehen – dann versuchen, etwas zu steigern bzw. längere Zeit, z. B. 5-10 Minuten laufen).

Dauerläufer: (Dauereinrichtung)

Wer die 30 Minuten drauf hat, kann sich den Dauerläufern anschließen. Hier wird ca. 1 Stunde gelaufen, wobei je nach Leistungsstärke zwei Tempogruppen gebildet werden. Wichtig sind auf jeden Fall der gemeinsame Start und das gemeinsame Zurückkommen. In den Laufgruppen wird laufspezifische Gymnastik angeboten, es wird gedehnt, Pulskontrolle darf natürlich nicht fehlen.

Dauerläufer Ultra: (Dauereinrichtung)

Wem 1 Stunde oder 10km zu wenig sind, kann sich den Ultra- Läufern anschließen, die 20 km in Angriff nehmen.
Am Wochenende wird nach Absprache zwischen 20m - 30km und 40km gelaufen.

Koordinationstraining: (nach Absprache)

Zur Steigerung der Leistungsfähigkeit wird  Koordinationstraining angeboten. Hierzu gehören Intervalltraining mit Regenaration am Berg, 400m oder 1km.

  

Wettkämpfe

Das ganze Jahr über loten die Dauerläufer ihre Leistung in unterschiedlichsten Wettkampf- Disziplinen aus. z.B.:

Sparkassen Cup Pforzheim/Calw (7 Läufe)
Winterlaufserie Rheinzabern
TVE-Biathlon am Schützenhaus
Bienwald-Marathon & Halbmarathon
Baden-Marathon & Halbmarathon
Freistett Halbmarathon
St. Leon Roth Halbmarathon
Rensteig Ultra
Zermatt Marathon
Kalmit-Berglauf
Schönbuchlauf
Silvesterlauf …. und viele mehr

Lauftrainer

Udo Belger leitet den Lauftreff und die Dauerläufergruppe.  Er wird auch die Einsteigergruppe leiten.

Oliver Rottweoler leitet die Ultra- Dauerläufer

Lauftempo

Wer sich selbst so weit fit machen möchte, um in der Dauerläufergruppe mithalten zu können, kann dies natürlich tun. Zu beachten ist dabei, dass regelmäßig trainiert wird. (mindestens 2-mal die Woche).

Laufstrecken

Streckenvorschläge sind dem abgebildeten Kartenausschnitt zu entnehmen (z. B. Turnhalle, Inselschule, Enzstraße, B10-Unterquerung, Radweg bis 2. Brücke, zurück über Enzauenpark = 5 km; Verlängerung um 1 Brücke = 6,3 km). Die Laufstrecken sind in ihrer Länge flexibel an das Lauftempo für eine Stunde anpassbar. Übrigens keine Angst vor der Eichwald-Strecke: die Anstiege kann man als Anfänger getrost gehen; wenn’s flach wird, wieder antraben. Im Winter wird, zwecks besseren Lichtverhältnissen, schwer-punktmäßig im Enzauenpark gelaufen, mit möglichen Abstechern auf den Buckenberg oder Wartberg. Im Sommer wird der Eichwald unsicher gemacht. Im Wald ist es angenehm kühl.

Laufstecke

Laufstrecken
© OpenStreetMap und Mitwirkende, CC BY-SA