www.tv-eutingen.de > Newsreader

Die Ehre der Prizzis …

26.07.2018 00:56 von Robert Geller (Kommentare: 0)

hochgehalten hatte Benjamin Günther, der als einziger vom TVE bei der Kreismeisterschaft in den Einzeldisziplinen antrat – das dafür gleich in vier Disziplinen, von denen er zwei für sich entscheiden konnte. Nach dem Arbeitssieg im Kugelstoßen brachte er einen guten 100-m-Lauf ins Ziel, bei dem er seinen Konkurrenten keine Chance ließ. Die Disziplinen des zweiten Tages liefen nicht ganz so gut, was sicher an der Vorbelastung und den beiden heißen Tagen lag. – Wie üblich war auch die Laufgruppe aktiv und trat mit vier Läufern beim Ranntallauf in Nöttingen an. Ordentliche Hitze, heftiger Regen und eine anspruchsvolle Strecke – was will man mehr. Trotz allem konnten alle vier gute Zeiten einfahren – Udo Belger gar als Dritter – und sich damit auch im Sparkassen-Cup, zu dem dieser Lauf zählt, eintragen. Mit diesem vorletzten Lauf haben sich alle eine gute Grundlage gelegt. Klar, dass es für einen noch weitergehen musste. Gleich sonntags rief ein Halbmarathon nach Weiher und Oli Rottweiler punktete dort erneut und belegte den dritten Rang seiner Altersklasse.  RG

 

Disziplin

Jahrg. o. Klasse

Platz

Name

Ergebnis

Hardtseelauf, Weiher, 22. Juli 2018

Halbmarathon

1970

3

Oliver Rottweiler

1:44,09 Std.

 

 

 

 

 

Ranntallauf, Nöttingen, 21. Juli 2018

10 km

1970

5

Oliver Rottweiler

44:48 Min.

10 km

1956

3

Udo Belger

46:57 Min.

10 km

1975

9

Thorsten Wolf

47:08 Min.

10 km

1964

16

Martin Schuler

50:57 Min.

 

 

 

 

 

Kreismeisterschaften Einzeldisziplinen, Buckenberg, 21. / 22. Juli 2018

Kugelstoßen

2004

1

Benjamin Günther

10,10 m

100 m

2004

1

Benjamin Günther

13:08 Sek.

Hochsprung

2004

3

Benjamin Günther

1,35 m

Weitsprung

2004

5

Benjamin Günther

4,08 m

Zurück