www.tv-eutingen.de > Newsreader

Die ersten Herausforderungen in 2018

15.01.2018 23:59 von Robert Geller (Kommentare: 0)

Rund um den Jahreswechsel musste natürlich etwas für das Laufkonto des TVE getan werden und mittlerweile sind wir schon wieder voll im flow. Thorsten Wolf hat gewissermaßen das Jahr 2017 lauftechnisch abgeschlossen, als er in Wintersdorf noch über die 10-km-Distanz lief. Am Dreikönigstag hat Oli Rottweiler dann den Auftakt für 2018 übernommen und am vergangenen Sonntag war das Lauf-Team erneut in Rheinzabern zugange, um den zweiten Lauf der Winterlaufserie abzuschließen. 15 km bei niedriger einstelliger Temperatur und zugigem Wind war nicht unbedingt ein Zuckerschlecken. Trotzdem konnte Oli Rottweiler eine neue Bestleistung einfahren. Im Februar folgt Teil 3 der Serie, dann mit 20 km.   RG

 

Disziplin

Jahrg. o. Klasse

Platz

Name

Ergebnis

Winterlauf, Rheinzabern, 14. Januar 2018

15 km

1970

28

Oliver Rottweiler

1:03,36 Std.

15 km

1975

65

Thorsten Wolf

1:13,16 Std.

15 km

1963

58

Robert Geller

1:15,35 Std.

15 km

1964

83

Martin Schuler

1:16,52 Std.

15 km

1943

4

Siegfried Müller

1:22,00 Std.

15 km

1965

42

Regina Körnicke

1:39,27 Std.

 

 

 

 

 

Dreikönigslauf, Großweier, 6. Januar 2018

10 km

1970

12

Oliver Rottweiler

42:29 Min.

 

 

 

 

 

Silvesterlauf, Wintersdorf, 31. Dezember 2017

10,5 km

1975

15

Thorsten Wolf

52:23 Min.

Zurück