www.tv-eutingen.de > Newsreader

36. Winterlaufserie in Rheinzabern und der TV Eutingen darf nicht fehlen

21.12.2017 01:14 von Robert Geller (Kommentare: 0)

Das Jahr neigt sich unaufhaltsam dem Ende zu und in Rheinzabern werden die Laufschuhe geschnürt. Dieses Mal war es ein Riesenandrang, es gab kaum noch Parkplätze und ins Ziel gelangten 1.232 Läuferinnen und Läufer. Bekanntlich ist ja die Rheinzaberner Serie mit 10, 15 und 20 km Streckenlänge im Endresultat ein Indikator für eine später zu laufenden Marathon. Also, die 10-km-Strecke sitzt schon einmal bei unserem Team. In einer flotten 41er-Zeit führte Oli Rottweiler die Eutinger an, Udo Belger folgte knapp drei Minuten später und im dichtesten Einlaufpulk finishten Robert Geller, Martin Schuler und Thorsten Wolf. Siggi Müller, ein wenig später, brachte einen guten fünften Platz nach Hause und Regina Körnicke rundete das Gesamtergebnis ab. Gefühlt war es für die meisten sich schon die 100. Teilnahme, aber irgendwie hat diese Strecke immer wieder eine Mords-Anziehungskraft.    RG

 

Disziplin

Jahrg. o. Klasse

Platz

Name

Ergebnis

Winterlauf, Rheinzabern, 17. Dezember 2017

10 km

1970

42

Oliver Rottweiler

41:43 Min.

10 km

1956

9

Udo Belger

44:38 Min.

10 km

1963

49

Robert Geller

48:41 Min.

10 km

1964

85

Martin Schuler

48:45 Min.

10 km

1975

82

Thorsten Wolf

49:17 Min.

10 km

1943

5

Siegfried Müller

53:42 Min.

10 km

1965

39

Regina Körnicke

64:50 Min.

Zurück

Einen Kommentar schreiben