www.tv-eutingen.de > Newsreader

Neu beim TVE - sanftes YOGA für Einsteiger geeignet -

02.09.2020 10:21 von Gabriele Guether (Kommentare: 0)

Am Freitag, den 11. September 2020 von 18.10 Uhr bis 19.10 Uhr bieten wir eine kostenfreie Schnupperstunde an ( die Teilnehmerzahl ist begrenzt ) 

WO?  Im Spiegelsaal der Turnhalle in Eutingen

Ab Freitag, den 18.09.2020 bieten wir dann einen Kurs mit 10 Terminen an

Kosten? 35 € für Mitglieder und 50 € für Nichtmitglieder

Eine Anmeldung ist hierfür erforderlich bei der Geschäftsstelle des TVE unter:

info@tv-eutingen.de oder Tel. 07231-567125 

tl_files/dateien/gymnastik/2020/Yoga_P.P._TVE006.jpgNamasté, 

mein Name ist Philippa Pusewey, ich bin 34   Jahre alt, Yogalehrerin und lebe in  Pforzheim.

Als Ausgleich zu meinem Hauptberuf gehe ich in meiner Freizeit meiner Leidenschaft, dem Yoga, nach. Ich praktiziere regelmäßig Yoga für mich selbst und gebe wöchentliche Kurse als Yogalehrerin. Lange Zeit bin ich der Meinung gewesen, dass Yoga viel zu ineffizient und esoterisch für mich ist. Doch bereits bei meiner ersten Yoga-Stunde im Sportstudio habe ich die Vorteile von Yoga für mich persönlich entdeckt. 

Heute bin ich überaus froh, dass Yoga mein Leben bereichert und kann mir dieses ohne Yoga gar nicht mehr vorstellen. Sowohl die Asanas (Körperhaltungen) als auch Pranayama (Atemübungen) und die Yoga-Philosophie sind ein fester Bestandteil meines Alltags geworden. Yoga dient mir dabei nicht nur dazu meine Beweglichkeit und Mobilität zu erhalten, sondern vor allem auch, um bewusst Auszeiten zu schaffen und im Alltag zu mir zu finden. Für mich bedeutet Yoga mittlerweile viel mehr als nur die Ausübung und Durchführung von Körperhaltungen und Atemübungen. Wenn Du Dich auf die Übungen einlässt, hilft es Dir Dich mit Dir selbst zu beschäftigen, dadurch einen tieferen Einblick über Dich zu erhalten und so die Dinge für Dich klarer zu sehen.

Da mich meine neu gewonnene Leidenschaft so sehr faszinierte und die Effekte in meinem Körper deutlich spürbar waren, entschloss ich mich kurz darauf eine Ausbildung als Yogalehrerin zu machen. Heute bereitet mir das Unterrichten sehr viel Freude und es macht mich überaus glücklich, wenn meine Teilnehmer nach einer Yoga-Stunde zufrieden und ausgeglichen nach Hause „schweben“. Dabei unterrichte ich sowohl kraftvolles Vinyasa Yoga als auch sanfte Yin Yoga Stunden, denn Yoga bietet für mich sowohl die Möglichkeit sich ordentlich zu verausgaben als auch genauso zur Ruhe zu kommen. Denn bekanntermaßen ist sowohl das Yin als auch das Yang wichtig für unsere körperliche, geistige und seelische Balance, die ich für mich im Yoga finden durfte.

Als Yogalehrerin liebe ich es auf meine Kursteilnehmer einzugehen, sie an ihrer Position abzuholen, ihnen Unterstützung für ihre nächsten Schritte zu geben und ihnen somit meine Begeisterung fürs Yoga weiterzugeben.

Zurück