Citylauf 2024 und die Kinder vom TVE voll dabei

von Bianca Lindner

Mutig gingen fast 40 Kinder an den Start, aber von vorne. Im Vorfeld wurde natürlich fleißig in den Stunden geübt, was es bedeutet 200m beziehungsweise 1000m zu laufen, denn diese Strecken mussten die teilnehmenden Kinder im Alter von 2 bis 12 Jahren erlaufen. Wie jedes Jahr, hatten die Übungsleiterinnen Martina und Bianca alle Startunterlagen (T-Shirt, Startnummer und Überraschung) gerichtet und empfingen die Kinder samt Ihrem persönlichen Fanclub am Eingang im Enzauenpark.

Nachdem alle Kinder startklar waren, ging es auf den Vincenza Platz zum Start/ Ziel Bereich. Plötzlich wurde es manchen Kindern sehr mulmig zumute. Die vielen Menschen vor Ort, die laute Moderation sowie die Aufregung und der blaue Riese Stromi (das Maskottchen der SWP), trugen dazu bei. Da waren die Motivationskünste aller Begleitungen gefragt, doch schnell waren die Tränchen getrocknet und mit einem Glückskuss von Mama läufts gleich doppelt so gut. Die Kleinsten starteten über eine Distanz von 200m und die Schüler, mussten quer durch den Enzauenpark eine Strecke von 1000m bewältigen. Mit rotem Kopf von der Anstrengung und den hochsommerlichen Temperarturen, kamen alle Kinder unfallfrei im Ziel an.

Hier erwartete die Kinder vom Kinderlauf eine tolle Medaille, Schüler erhielten jeder einen tollen Rucksack vom Turm Quartier und zusätzlich gab es für alle Obst und Wasser. Für uns als Übungsleiter war dies wieder eine tolle gemeinsame Aktion von Kindern und Eltern. Und wie uns manche Kinder verrieten, gingen auch manche Eltern beim FunRun an den Start. Auch die nächsten Wettkämpfe stehen schon in den Startlöchern, unser jährliches Schnürlesturnier und die Vereinsmeisterschaften am letzten Wochenende im September. Wie immer auf dem Gelände vom TVE, hier in unserem zauberhaften Eutingen. Wir freuen uns schon jetzt auf viele Teilnehmer, Gäste und helfende Hände.

Zurück