Locker vom Hocker

Hockergymnastik bietet eine tolle Möglichkeit trotz körperlicher Einschränkungen aktiv und fit zu bleiben. Das Training findet zum größten Teil im Sitzen statt und dennoch wird der ganze Körper beansprucht. Die Übungen reichen dabei vom Tanzen auf dem Hocker, über Kräftigungsübungen bis hin zu koordinativen Übungen, die Kopf und Körper beanspruchen. Zudem werden das Herz-Kreislauf-System und die Motorik stark verbessert.

Die Krankenkassen fördern die Teilnahme an Präventionskursen. Bei einer Teilnahme von 80% wird eine Bescheinigung ausgestellt. Diese kann bei den Krankenkassen eingereicht und eventuell bezuschusst werden.

Kursleitung ZZP-zertifiziert: Heike Kuppinger
Kursangebot: Kostenplichtig

Frauen machen Gymnastik auf dem Stuhl
Foto: signarure - iStock